Ich war in Berlin !

Nun ist Internet Marketing Kongress in Berlin schon eine Woche vorbei und ich komme erst jetzt dazu, meine Gedanken dazu aufzuschreiben. Die Woche war doch sehr voll gepackt. Aber: Die Begeisterung, die ich auf diesem dieser Veranstaltung entwickelt habe, hält immer noch an.

Es hat richtig viel Spaß gemacht! Tolle Referenten, tolle Stimmung, motivierende Speaker, und zwar Heiko Häusler, Daniel Dirks, Gunnar Kessler, Chris Stelljes, Dirk Michael Lambert, Ulrich Eckardt, habe ich noch einen vergessen? Ja: Mario Wolosz und Pascal Feyh.

Toll war es auch, endlich mal Ralf Schmitz persönlich zu treffen, auch wenn er diesmal kein Redner auf dem Kongress war. Hier im Bild sieht ihr uns beiden zusammen mit den beiden MagicAffiliates Petra Kollert und ihre Tochter Claudia.

Affiliate Marketing

Aber nur noch ein bisschen etwas zum Inhalt: Traffic, Conversion und wo geht es jetzt in Zukunft hin. Voll gepackte und motivierende Vorträge. Es wurden so viele nützliche und wichtige Hinweise gegeben, dass ich einige Zeit brauche, um das alles umzusetzen.

Pfiffig fand ich auch die Idee, am ersten Tag die Themen in Vorträgen darzustellen, und am nächsten in vertiefenden Workshops. Und auch wenn diese Workshops parallel stattfanden, bekommen alle Teilnehmenden Videoaufzeichnungen von der gesamten Veranstaltung, so dass wir nichts, wirklich gar nichts verpassen! Es gab so richtig viel wertvollen Content! Genau das, was wir auch immer und immer wieder vorgemacht bekommen und von den Profis lernen können und sollten.
Also, von mir an dieser Stelle ein großes Kompliment an die Veranstalter und an die Speaker!

Ich kann wirklich nur jeder und jedem empfehlen, das nächste Mal mit dabei zu sein, und zwar an beiden Tagen. Ich freue mich auf jeden Fall auf den InternetMarketingKongress 2014 !

2 Gedanken zu „Ich war in Berlin !“

  1. Hallo Ruth,
    guter Artikel. Hätte auch gern daran teilgenommen, noch dazu ich ja nur mit der S-Bahn hätte fahren müssen, aber leider ging es aus persönlichen Gründen nicht. Vielleicht klappt es im nächsten Jahr.

    Grüße Gerhard

    Antworten
    • Hallo Gerhard,
      schade, dass Du nicht kommen konntest. Umso mehr freue ich mich, Dich bei nächster Gelegenheit zu treffen !
      Ich wünsche Dir und Deinen gartenbegeisterten Kunden endlich schönes Sommerwetter.
      Lieben Gruß, Ruth

      Antworten

Schreibe einen Kommentar